The Dead South: fetziger Bluegrass

Mumford and Sons’ evil twins. So bezeichnen sich die Mitglieder der Folk/Bluegrass-Gruppe The Dead South hin und wieder im Scherz.

2012 im kanadischen Saskatchewan gegründet, erschließen sich The Dead South auf langen Tourneen mehr und mehr den Rest der Welt. Lead-Sänger Nate Hilts wird dabei unterstützt von Scott Pringle, Danny Kenyon und Eliza Mary Doyle (alle mit Saiteninstrumenten und auch gesanglich unterwegs).
The Dead South gehen dabei bei vielem ganz genretypisch vor: Mit Banjo, starkem Off-Beat und dem Wechsel zwischen mehrstimmigen Gesangs- und Instrumentalparts finden sich einige für den Bluegrass charakteristische Komponenten.
Gar nicht gewohnt ist man in dieser Musikrichtung dagegen das Cello, das Danny Kenyon dazu steuert. Das macht er dabei so passend, dass man beim bloßen Zuhören wahrscheinlich gar nicht unbedingt auf die Idee gekommen wäre, dass da ein Cellist an Stelle eines Bassisten mit von der Partie ist. Ganz ins Bild passt dann wieder das optische Auftreten der Gruppe: Hosenträger, schwarz-weiße Kleidung und Hüte machen die Erscheinung komplett.

Fazit: Was bei guter Country- und Bluegrass-Musik nicht fehlen darf, ist das Verlangen nach Fingerschnipsen und Fußwippen auf dem Off-Beat. The Dead South überzeugen was das angeht allemal: Ohne dick aufzutragen machen sie Musik, die einen mitgehen lässt, die Videos bringen einen zum Schmunzeln, das Ganze ist ein runde Sache.

  • Meisterwerk: „In Hell I’ll Be In Good Company“
  • So klingt’s: Bluegrass und Country plus Augenzwinkern
  • Getextet: „Well I’ve got spiders in my bed and I’ve got slugs up on the wall | There’s a black bee a flyin‘ round outside of my back door“ (Travellin‘ Man)
  • Umleitung: http://thedeadsouth.com/

7 Gedanken zu “The Dead South: fetziger Bluegrass

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.