Wahnschaffe: Deutschpop geht auch anders

Wahnschaffe weiß, was sie will. Und das ist nicht weniger als das Genre Deutschpop einmal gehörig umzukrempeln.

Ihre erste Band hatte die Sängerin und Gitarristin Wahnschaffe aus Köln mit 14 Jahren. Statt nach dem Studium als Lehrerin zu arbeiten, entschied sie sich für den Weg in die Berufsmusik. Sowohl in verschiedenen Konstellationen als auch solo hat die Künstlerin über die Zeit einiges an Musik veröffentlicht. Mit der eigenen Band ist nun für September eine EP geplant.
Schon die bisherigen Singles faszinieren aber: Selbst in sanft gesungenen Passagen, merkt man sofort wie viel Volumen und Kraft in ihrer Stimme steckt. Auch was Melodien und Harmonien angeht, hat Wahnschaffe den ein oder anderen Twist parat. Allein deshalb schon tut man sich schwer, der Musik von Wahnschaffe das Label „Deutschpop“ aufzuerlegen. Denn in ihren Songs gibt es kaum klassische Pop-Harmonien, stattdessen wird es rockig, soulig, vielleicht sogar jazzig und etwa im Livevideo zu ihrem Song „Leuchten“ erwartet einen am Schluss eine Klangüberraschung, die an die Power von Gospel und Musical erinnert.

Fazit: Die Musik von Wahnschaffe begeistert zurecht – mehr als eine absolute Hörempfehlung kann man da nicht aussprechen.

4 Gedanken zu “Wahnschaffe: Deutschpop geht auch anders

  1. Klingen gut, beide Songs, dankeschön! Gute Wünsche für die junge Dame und ihre Gruppe!
    Am Samstagabend meines erstes Open-Air-Konzert nach Wiedereröffnung in St. Katharina gehört, zwei klassische Gitarristen Frank Wuppinger und Ozan Coskun, ersterer jazzig, letzterer orientialisch und flamenco-mäßig besaitet.
    http://www.coskun-wuppinger.de/
    Wie schön, feine Live Musik! In der Katharinenruine durften 50 Gäste mit Abstand sitzen – wenn voll, wie beim Bardentreffen, wären es mehrere Hundert.
    Viele Grüße aus Nürnberg

    Gefällt 1 Person

  2. Habe Sophia Wahnschaffe im vergangenen Jahr als Support für Mister Me live erleben dürfen. Sie hatte als Begleitung nur eine Bassistin dabei. Sie sorgten mit ihrer R&B-lastigen Performance genau für die richtige Stimmung. Ich war begeistert.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.